LeiterCon 2020 – Online

Erschienen am 5. Juli 2020 in Veranstaltungen

Auch dieses Jahr bieten wir vom Bildungs AK (MaBsBAK) wieder einen Fortbildungstag unter dem Titel „LeiterCon“ an. Der Termin ist der 12. Juli 2020. Durch die Corona-Einschränkungen erscheint es uns geschickter die Veranstaltung als Online-Video-Konferenz durchzuführen. Dadurch ergibt sich dei Möglichkeit auch Referenten einzuladen, die nicht persönlich nach Mannheim kommen können.

Anmeldeschluss war eigentlich der 3. Juli. Da sich nur wenige TeilehmerInnen angemeldet haben können nur 3 der ursprünglich geplanten 7 Workshops stattfinden. Wir bieten diese 3 Workshops hintereinander an.

Wer noch Interesse hat an den verbliebenen Workshops teilzunehmen kann sich gerne noch mit dem Formular anmelden.

Für den Online-Zugang werden wir dir rechtzeitig die nötigen Informationen zuschicken.

Zeitplan:
9:00 Gemeinsamer Einstieg und Vorstellungsrunde
9:30 – 11:00 Workshop 1: Zielkonflikte im nachhaltigen Konsum – Gruppenstunden, die die Welt verändern
11:15 – 12:45 Workshop 2: Internationale Begegnungen
12:45 Mittagspause
13:30 Anschuggerle
13:45 – 15:15 Workshop 5: Alkohol bei den Pfadfindern
15:15 – 15:30 Gemeinsamer Abschluss

Die Workshops 3, 4, 6 u. 7 können wegen der geringen Anmeldungen leider nicht stattfinden.

  1. Zielkonflikte im nachhaltigen Konsum – Gruppenstunden, die die Welt verändern: Wir beschäftigen uns mit Frage der Ökologie und der Jahresaktion „No Waste“
  2. Internationale Begegnungen: Hartmut Peichel vom Ak Internationales der DPSG DV Freiburg wird uns erklären we man Internationale Begegnungen organisiert und aus der Arbeit des AKI berichten.
  3. Neue LeiterInnen finden: Wir werfen einen Blick auf Leiterwerbekonzepte wie z.B: „Eure Leiterrunde braucht Verstärkung“ und probieren einzelne Elemente zusammen aus.
  4. Austausch mit Aktiven der Diözesan- und Bundesebene: „Die da oben haben eh keine Ahnung was hier vor Ort wichtig ist?“ oder „Was machen die da eigentlich?“ – um diese Fragen zu klären hilft nur der Austausch von Mensch zu Mensch mit Anna Berenbod (Diözesanref. Jufi-Stufe) und Falko Hofenrichter  (Bundesref. Wö-Stufe).
  5. Alkohol bei den Pfadfindern: Wir beschäftigen uns mit dem Umgang mit Alkohol in Jugendgruppen. Wie ist die aktuelle Situation von Jugendlichen – Wie sollten sich Gruppenleiter verhalten. Wir konnten Dr. Timo Kläser von der Suchtprävention der Stadt Mannheim als Referenten gewinnen.
  6. Krisen u. Notfallmanagement: Was kann auf einer Freizeit passieren, wie verhalte ich mich dann und von wem bekomme ich im Notfall Hilfe? Louis (Achim Oswald) Diözesan-Bildungsreferent und Mitglied der AG Krisen u. Notfallmanagement der Diözese gibt uns eine Einführung in das Thema.
  7. Austausch zu Themen, Spielen und Tipps für Online-Gruppenstunden. Auch wenn bei manchen langsam wieder losgeht – noch finden viele Gruppenstun nur online statt. Wir tauschen uns über Online- und Offline-Angebote aus.








Comments are closed.